Entscheidungsanmerkung (188)

Entscheidungsanmerkung
Markus Roth, Rücknahme des Antrags auf Durchführung eines Statusverfahrens zur Besetzung des Aufsichtsrats LG Dortmund, 25. Oktober 2007 – 18 O 55/07, Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 2008, 257–258.
Entscheidungsanmerkung
Felix Steffek, Grundbuchfähigkeit der aus einer Umwandlung entstandenen Gesellschaft bürgerlichen Rechts. Eintragung unter dem unterscheidungskräftigen Namen und Sitz der GbR OLG Dresden, 26. Mai 2008 – 3 W 55/08, Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR) 24 (2008), 745–746.
Entscheidungsanmerkung
Ben Steinbrück, Die Vollstreckbarkeit ausländischer Schiedssprüche nach ihrer Aufhebung im Ursprungsstaat OLG Dresden, 31. Januar 2007 – II Sch 18/05, Internationales Handelsrecht 2008, 152–157.
Entscheidungsanmerkung
Dorothea Bedkowski, Erweiterte Berichtspflicht des Aufsichtsrats als Folge von Ziffer 5.5.3 DCGK? LG München I, 16. August 2007 – 5HK O 17682/06, Die Aktiengesellschaft - AG-Report 2007, 527–528.
Entscheidungsanmerkung
Gregor Christandl, Eppur si muove: sull’autonoma risarcibilità del danno esistenziale Corte di Cassazione, 20. April 2007 – IIIa sez. civ., Nr. 9510, La responsabilità civile 10 (2007), 802–814.
Entscheidungsanmerkung
Alexander Hellgardt, Amtsniederlegung durch Versammlungsleiter der Hauptversammlung kein Anfechtungsgrund - Nachschieben von Anfechtungsgründen nach der Präklusionsfrist im Umwandlungsrecht LG München I, 1. März 2007 – 5HK O 11176/06, Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 2007, 601–602.
Entscheidungsanmerkung
Markus Roth, Anmerkung BVerfG, 18. Juli 2006 – 1 BvL 1/04, 1 BvL 12/04, Das Standesamt 2007, 17–17.
Entscheidungsanmerkung
Giesela Rühl, Extending Ingmar to Jurisdiction and Arbitration Clauses: The End of Party Autonomy in Contracts with Commercial Agents OLG München, 17. Mai 2006 – 7 U 1781/06, European Review of Private Law 15 (2007), 891–903.
Entscheidungsanmerkung
Giesela Rühl, Die Wirksamkeit von Gerichtsstands- und Schiedsvereinbarungen im Lichte der Ingmar-Entscheidung des EuGH OLG München, 17. Mai 2006 – 7 U 1781/06, Praxis des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts 2007, 294–302.
Entscheidungsanmerkung
Felix Steffek, Keine wrongful trading Haftung wegen fehlerhaften Rechtsrats in Krise und Insolvenz unter dem Civil Liability (Contribution) Act 1978 ("Re International Championship Management Ltd"), High Court (Chancery Division), 17. April 2006 – [2006] EWHC 768 (Ch), Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR) 12 (2007), 371–372.
Entscheidungsanmerkung
Ben Steinbrück, Die Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Urteile nach kanadischem Recht, Supreme Court of Canada, 18. Dezember 2003 – 2003 SCC 72 - Beals v. Saldanha, Praxis des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts 2007, 245–249.
Entscheidungsanmerkung
Jan Asmus Bischoff, Besprechung zum Gutachten 1/03 des EuGH EuGH, 7. Februar 2006 – 1/03, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2006, 295–301.
Entscheidungsanmerkung
Jan Peter Schmidt, Daniel Pavón Piscitello, Der EuGH als Vorbild: Erste Entscheidung des ständigen Mercosur-Gerichts, Tribunal Permanente de Revisión del MERCOSUR, 20. Dezember 2005 – Laudo 1/2005, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2006, 301–304.
Entscheidungsanmerkung
Andreas M. Fleckner, Termingeschäfte eines Rechtsanwalts und Notars BGH, 28. September 2004 – XI ZR 259/03, Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 2005
Entscheidungsanmerkung
Andreas M. Fleckner, Christian Deckenbrock, Rechtsberatung durch eine GmbH BGH, 22. Februar 2005 – XI ZR 41/04, Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 2005
Entscheidungsanmerkung
Andreas M. Fleckner, Aufhebung von Wertpapiergeschäften im außerbörslichen Handel OLG Schleswig, 9. Januar 2004 – 5 U 130/03, Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 2004
Entscheidungsanmerkung
Ralf Michaels, Anmerkung zu: F. Hoffmann-LaRoche Ltd. v. Empagran S.A2004
Entscheidungsanmerkung
Walter Doralt, Anmerkung zur Entscheidung 5 Ob 262/01t OGH, 27. November 2001 – 5 Ob 262/01t, Österreichisches Bank Archiv 2002, 826–828.
Entscheidungsanmerkung
Walter Doralt, Dritthaftung des Abschlussprüfers OGH, 27. November 2001 – 5 Ob 262/01t, Haftung und Versicherung/Responsabilité et Assurance (HAVE/REAS, Zürich) 2002, 285–289.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Besprechung von BGH, 8. November 2001 – II ZR 88/99 (Rangrücktritt zur Abwendung einer Überschuldung), Juristenzeitung 2001, 1188–1188.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Besprechung von BVerfG, 23. August 2000 – 1 BvR 68/96 und 147/97 (Rechte der Minderheitsaktionäre bei übertragender Auflösung), Deutsche Notar-Zeitschrift 2000, 876–876.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Herbert Wiedemann, Besprechung von BGH, 1. März 1999 – II ZR 312/97 (Nachteilszufügung durch Gewerbesteuerumlage im Konzern), Juristenzeitung 2000, 156–156.
Entscheidungsanmerkung
Jürgen Basedow, Risikobeschreibung und Beschränkung der Empfangsvollmacht in der AGB-Kontrolle privater Arbeitslosigkeitsversicherungen, Anmerkung zu BGH, 24. März 1999 – IV ZR 90/98, Neue Zeitschrift für Versicherung und Recht 1999, 349–352.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Besprechung von OLG Frankfurt/M., 8. Mai 1998 – 24 U 111/96 (Erfüllbarkeit und Fälligkeit im Rahmen der Aufrechnung), Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 1999, 1–1.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Anmerkung zu OLG Nürnberg, 9. Dezember 1998 – 1 U 2626/98 (Haftung aus "harter" Patronatserklärung), Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 1999, 305–305.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Gregor Thüsing, Besprechung von BVerfG, 2. März 1999 – 1 BvL 2/91 (Verfassungswidrigkeit der Montan-Mitbestimmung für Konzernobergesellschaften ohne ausreichenden Montan-Bezug, Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht 1999, 537–537.
Entscheidungsanmerkung
Jürgen Basedow, Anmerkung zu AG Hamburg, 26. Mai 1998 – 23a C 116/98 (Kündigungsfristklausel in AGB), Verbraucher und Recht 1998, 275–276.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Besprechung von BGH, 14. Juli 1997 – II ZR 122/96 (Vorausabtretung der Auseinandersetzungsforderung bei einer stillen Gesellschaft), Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 1998, 1–1.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Anmerkung zu LSG Baden-Württemberg, 27. Juli 1997 – L 4 Kr 13 (unmittelbare Außenhaftung der Gesellschafter einer Vor-GmbH), Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 1998, 63–63.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Besprechung von BGH, 2. Oktober 1997 – II ZR 249/96 (Mitgliedsfähigkeit einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts bei einer anderen Gesellschaft bürgerlichen Rechts), Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 1998, 1–1.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Besprechung von BGH, 9. März 1998 – II ZR 366/96 (Handeln im Namen einer GmbH vor deren Eintragung, Schuldübernahme), Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 1998, 1–1.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Anmerkung zu LG München, 2. März 1998 – 11 HKO 2062/97 (Unwirksamkeit der formularmäßigen "harten" Patronatserklärung, Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 1998, 1107–1107.
Entscheidungsanmerkung
Jürgen Basedow, Anmerkung zu BGH, 14. Oktober 1997 – XI ZR 167/96 Auslandszuschläge von Kreditkartenunternehmen und AGB-Gesetz, Nachschlagewerk des Bundesgerichtshofs 1997, 1–1.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Anmerkung zu BGH, 27. Januar 1997 – IX ZR 249/95 (unbeschränkte Innenhaftung der Gesellschafter einer Vor-GmbH), Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 1997, 463–463.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Besprechung von BGH, 13. Juni 1996 – IX ZR 249/95 (Beurteilungszeitpunkt für kapitalersetzende Darlehen), Juristische Rundschau 1997, 286–286.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Anmerkung zu BVerfG, 31. Oktober 1996 – 1 BvR 1074/93 (Verfassungswidrigkeit der Streitwertfestsetzung bei Anfechtungsklage eines gering beteiligten Gesellschafters), Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 1997, 327–327.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Besprechung von BGH, 26. Mai 1997 – II ZR 69/96 (keine verdeckte Sacheinlage bei offen gelegtem Schütt-aus-hol-zurück-Verfahren), Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 1997, 1–1.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Anmerkung zu OLG Frankfurt/M., 30. November 1995 – 6 U 192/91 (verdeckte Einlagenrückgewähr bei Übertragung von Markenrechten einer AG an einen Aktionär ohne angemessene Gegenleistung), Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 1996, 197–197.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Anmerkung zu OLG Karlsruhe, 29. März 1996 – 15 U 39/95 (Finanzplannutzung), Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 1996, 553–553.
Entscheidungsanmerkung
Sonja Meier, Bereicherungsanspruch auf Rückerstattung rechtswidrig erhobener Steuern House of Lords, 20. Juli 1992 – Woolwich v. IRC, Zeitschrift für Europäisches Privatrecht 1995, 286–297.
Entscheidungsanmerkung
Jürgen Basedow, Anmerkung zu BGH, 10. Oktober 1994 – II ZR 32/94 (Stille Gesellschaft und AGB-Gesetz), Nachschlagewerk des Bundesgerichtshofs 1994, 4–6.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Anmerkung zu BGH, 13. Juni 1994 – II ZR 259/92 (Treuhand und Unterbeteiligung am Gesellschaftsanteil), Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 1994, 861.
Entscheidungsanmerkung
Holger Fleischer, Herbert Wiedemann, Besprechung von BGH, 14. Dezember 1992 – II ZR 298/91 (Betriebsaufspaltung und Kapitalersatz), Juristenzeitung 1994, 203–203.
Entscheidungsanmerkung
Sonja Meier, Bereicherungsanspruch, Dreipersonenverhältnis und Wegfall der Bereicherung im englischen Recht House of Lords, 6. Juni 1991 – Lipkin Gorman v. Karpnale Ltd., Zeitschrift für Europäisches Privatrecht 1993, 371–379.
Entscheidungsanmerkung
Jürgen Basedow, Anmerkung zu EuGH, 19. Mai 1992 – Rs. C-195/90 (Straßennutzungsgebühren für LKW), Juristenzeitung 1992, 870–873.
Entscheidungsanmerkung
Jürgen Basedow, Anmerkung zu KG Berlin, 4. November 1988 – Kart 11/88 (Anwendung des EWG-Wettbewerbsrechts im Luftverkehr durch nationale Behörden), Transportrecht 1989, 217–218.
Entscheidungsanmerkung
Jürgen Basedow, Anmerkung zu Cour de Cassation, 29. Februar 1984 – n° 82-15865, Transportrecht 1986, 122–123.
Entscheidungsanmerkung
Jürgen Basedow, Anmerkung zu LG München, 21. Februar 1984 – 28 O 10104/83, Juristenzeitung 1985, 141–145.
Entscheidungsanmerkung
Reinhard Zimmermann, Anmerkung zu OLG Stuttgart, 7. Juli 1981 – 8 REMiet 1/81, Juristische Rundschau 1982, 96–97.
Entscheidungsanmerkung
Reinhard Zimmermann, Anmerkung zu BGH, 1. Juli 1980 – VI ZR 283/78, Juristische Rundschau 1981, 63–66.
Zur Redakteursansicht