Veranstaltungen

Veranstaltungen

Die Forschung des Instituts lebt vom Austausch. Symposien und Konferenzen sind ein fester Bestandteil des Forschungsprogramms. Aus den in aller Regel international besetzten Veranstaltungen ziehen die Mitarbeiter*innen Erkenntnisgewinne, die in entsprechenden Publikationen festgehalten werden. Daneben halten renommierte Gastwissenschaftler*innen Vorträge am Institut.

Die Veranstaltungen richten sich an das Fachpublikum, Mitarbeiter*innen benachbarter juristischer Fakultäten sowie an eine rechtlich interessierte Öffentlichkeit. Hinweise zur Anmeldung finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Veranstaltung.

Aktuelle Veranstaltungen

Konzil

Vortrag Dr. Matthias Pendl: Formation und formative years der Vereinigten Ostindischen Compagnie der Niederlande
30.11.2020 15:00

Aktuelle Forschung im Internationalen Privatrecht

Gastvortrag Prof. Dr. Marc-Philippe Weller: „Nationalismus, Territorialismus und Unilateralismus: Pandemiebewältigung durch IPR?"
01.12.2020 11:00



Informationen zu den Veranstaltungen des Instituts

Zur Redakteursansicht