Suchergebnisse

Zeitschriftenartikel (97)

Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Finanzmarktkrise und Unternehmenskontrolle, Audit Committee Quarterly IV/2011-I/2012 (2012), 4–8.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Staatliche und halbstaatliche Eingriffe in die Unternehmensführung, Deutscher Juristentag im September 2012 in München, Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht 2012, 619–619.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Europäisches Gesellschaftsrecht: Quo vadis?, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2012, 481–482.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Von Experimenten bei Bankstrukturen sollten wir die Finger lassen (ad Trennbanksystem), Handelsblatt 2011, 19.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Haftung im Konzern offenbart Lücken des Europarechts (ad Haftung der Mutter für Kartellverstöße der Töchter und Notwendigkeit eines europäischen Konzernrechts), Handelsblatt 2011, 18.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Reden über Missstände – übles Verpfeifen oder gutes Whistle-Blowing? (ad Whistle-Blowing im Kapitalmarktrecht und in Corporate Governance), Handelsblatt 2011, 22.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Es muss wieder mehr Eigenverantwortung für Unternehmen her (ad DCGK, Verbraucherschutz und Aufklärungspflichten), Handelsblatt 2011, 18.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Regeln für Corporate Governance aus Brüssel sind nur mit Augenmaß sinnvoll (ad Grünbuch Europäischer Corporate Governance-Rahmen), Handelsblatt 2011, 18.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Große Verdienste um den internationalen Handel (ad ICC, Incoterms), Handelsblatt 2011, 18.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Die völlige Trennung von Beratung und Prüfung geht viel zu weit (ad Grünbuch der EU-Kommission zur Abschlussprüfung), Handelsblatt 2011, 20.
Zeitschriftenartikel
Walter Doralt, Andreas M. Fleckner, Klaus J. Hopt, Christoph Kumpan, Felix Steffek, Reinhard Zimmermann, Alexander Hellgardt, Susanne Augenhofer, Stellungnahme zum Grünbuch der Europäischen Kommission „Weiteres Vorgehen im Bereich der Abschlussprüfung: Lehren aus der Krise“, Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2011, 459–460.
Zeitschriftenartikel
Walter Doralt, Andreas M. Fleckner, Klaus J. Hopt, Christoph Kumpan, Felix Steffek, Reinhard Zimmermann, Alexander Hellgardt, Susanne Augenhofer , Comments on the European Commission Green Paper [»Audit Policy – Lessons from the Crisis«], Rivista delle società 56 (2011), 485–493.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Comparative Corporate Governance: The State of the Art and International Regulation, The American Journal of Comparative Law 59 (2011), 1–73.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Editorial: Ein drittes Grünbuch: Europäischer Corporate Governance-Rahmen?, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 22 (2011), 609–610.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Response by European Company Law Experts (ECLE) (to European Commission, Green Paper "The EU corporate governance framework", Brussels, 5 April 2001), Rivista delle società 56 (2011), 1222–1242.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Patrick C. Leyens, 68. Deutscher Juristentag 2010 in Berlin: Abteilung öffentliches und privates Wirtschaftsrecht, Schweizerische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 83 (2011), 198–205.
Zeitschriftenartikel
Andreas M. Fleckner, Klaus J. Hopt, Razvoj borznega prava, Podjetje in delo 36 (2010), 26–47.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Editorial: Europäische Corporate Governance für Finanzinstitute?, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2010, 561–561.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Editorial: Können wir von den anderen Industrieländern für unsere Corporate Governance lernen?, Die Wirtschaftsprüfung 2010, I-I.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Corporate Governance, Market Discipline & Business Ethics, The House of Finance Newsletter 2010, 10–10.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Regelungsempfehlungen für den Finanzsektor, Der Betrieb 2010, 65–66.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Mediation – Eine Einführung, Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privatrecht 2010, 723–730.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Felix Steffek, La reforma del Derecho de la insolvencia: La perspectiva alemana y europea, Anuario de Derecho Concursal 2010, 565–586.
Zeitschriftenartikel
Felix Steffek, Klaus J. Hopt, La reforma del Derecho de la insolvencia: La perspectiva alemana y europea [Das Insolvenzrecht und seine Reform aus deutscher und europäischer Perspektive], Anuario de Derecho Concursal 21 (2010), 565–586.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Deutscher Juristentag 2008 in Erfurt: Abteilung Wirtschaftsrecht, Schweizerische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2009, 94–101.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, 50 Jahre Anlegerschutz und Kapitalmarktrecht: Rückblick und Ausblick, Wertpapier-Mitteilungen, Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht 2009, 1873–1881.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, American Corporate Governance Indices as Seen from a European Perspective, University of Pennsylvania Law Review 158 (2009), 27–38.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Droit comparé des sociétés: Quelques réflexions sur l’actualité et les évolutions comparées du droit allemand et du droit français des sociétés, Revue des Sociétés 2009, 309–321.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Auf dem Weg zu einer neuen europäischen und internationalen Finanzmarktarchitektur, Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht 2009, 1401–1408.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Dovere di diligenza e responsabilità dei componenti del consiglio di gestione nella disciplina tedescadell’UMAG 2005, La Business Judgment Rule, Il Diritto Fallimentare e delle Società Commerciali 2009, 727–742.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Christoph Kumpan, Felix Steffek, Preventing Bank Insolvencies in the Financial Crisis: The German Financial Market Stabilisation Acts, European business organization law review 2009, 515–554.
Zeitschriftenartikel
Felix Steffek, Klaus J. Hopt, Andreas Fleckner, Christoph Kumpan, Kontrollerlangung über systemrelevante Banken nach den Finanzmarktstabilisierungsgesetzen (FMStG/FMStErgG), Wertpapier-Mitteilungen, Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht 18 (2009), 821–834.
Zeitschriftenartikel
Walter Doralt, Alexander Hellgardt, Klaus Hopt, Patrick Leyens, Markus Roth, Reinhard Zimmermann, Auditors’ Liability and its Impact on the European Financial Markets, Cambridge Law Journal 67, 1 (2008), 62–68.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Law and Ethics – The concept of the fiduciary or trustee and the call for ethical bevahior of board members and professionals, Dikaion Epichiriseon kai Etairion - Law of Untertaking and Companies 2008, 268–275.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Corporate Governance: Vergleichende privatrechtliche Forschung im Aktien- und Kapitalmarktrecht, Jahresbericht der Max-Planck-Gesellschaft 2007 (2008), 18–22.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Modernização do direito societário: Perspectiva transatlântica, Revista direito GV 4, 1 = Nr. 7 (2008), 049–063.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Erwartungen an den Verwaltungsrat in Aktiengesellschaften und Banken – Bemerkungen aus deutscher und europäischer Sicht, Schweizerische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2008, 235–247.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Problemática del Derecho Europeo de Sociedades. En particular: el Consejo y las OPAS, Revista de Derecho de Sociedades 2008, 175–186.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Konzernrecht: Die europäische Perspektive, Zeitschrift für das gesamte Handelsrecht und Wirtschaftsrecht 171 (2007), 199–240.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Corporate law, corporate governance and takeover law in the European Union: Stocktaking, reform problems and perspectives, Australian Journal of Corporate Law 20 (2007), 244–264.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Les offres publiques d'acquisition en droits français et allemand après la 13e directive, Recueil Dalloz 2007, 462–464.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, La structure dualiste en Allemagne: expériences, convergences et particularités d’Outre Rhin, Revue Lamy Droit des affaires Supplément au No. 18 (2007), 34–37.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Über die Grenzen hinweg denken und handeln, Stiftung & Sponsoring 2 (2007), 6–8.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Concluding Remarks (ECFR Symposium "Cross-border Company Transactions", Milan, October 13, 2006), European Company and Financial Law Review 2007, 169–172.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Clemens Trautmann, Zukunftsperspektiven der privatrechtlichen Forschung - Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 2007, 480–483.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, The German experience with compensation for elimination of multiple voting rights, Revue Trimestrielle de Droit Financier 2006, 34–36.
Zeitschriftenartikel
Rainer Kulms, Klaus J. Hopt, Jan von Hein, Zur Zustellung einer US-amerikanischen Class Action in Deutschland, Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 27 (2006), 973–977.
Zeitschriftenartikel
Harald Baum, Klaus J. Hopt, Börsenrechtsreform – Überlegungen aus vergleichender Perspektive, Wertpapier-Mitteilungen, Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht 1997, 20 S.
Zeitschriftenartikel
Harald Baum, Klaus J. Hopt, Bernd Rudolph, Empfehlungen zur Börsenreform in Deutschland, Wertpapier-Mitteilungen, Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht 1997, 1637–1640.

Konferenzbericht (4)

Konferenzbericht
Klaus J. Hopt, Empfiehlt sich eine grundlegende Reform des Personengesellschaftsrechts?, in: Ständige Deputation des Deutschen Juristentages (Hrsg.), Verhandlungen des 71. Deutschen Juristentages Essen 2016, Bd. II/2 (Sitzungsberichte), C.H. Beck, München 2017, Teil O 156–158, 176–178, 198–199.
Konferenzbericht
Klaus J. Hopt, Workshop 3: Professionalisierung des Aufsichtsrats, Diskussionsbericht 5. Hamburger Forum, in: Rüdiger Veil (Hrsg.), Unternehmensrecht in der Reformdiskussion, Mohr Siebeck, Tübingen 2013, 175–178.
Konferenzbericht
Klaus J. Hopt, Staatliche und halbstaatliche Eingriffe in die Unternehmensführung, in: Ständige Deputation des Deutschen Juristentages (Hrsg.), Verhandlungen des 69. Deutschen Juristentages München 2012, Bd. II/2 (Sitzungsberichte), C.H. Beck, München 2013, Teil N 109–112, 166–169, 203–205.
Konferenzbericht
Klaus J. Hopt, Christoph Kumpan, 69. Deutscher Juristentag 2012 in München: Abteilung Wirtschaftsrecht, Schweizerische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2013, 78–84.

Konferenzbeitrag (7)

Konferenzbeitrag
Klaus J. Hopt, Interne Untersuchungen, Whistleblowing und externes Monitoring, Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 2020, 373–405.
Konferenzbeitrag
Klaus J. Hopt, Corporate Governance und Krise: Verwaltungsrat und/oder Vorstand und Aufsichtsrat in Europa, in: Jens Hinrich Binder, Georgios Psaroudakis (Hrsg.), Europäisches Privat- und Wirtschaftsrecht in der Krise, Mohr Siebeck, Tübingen 2018, 269–282.
Konferenzbeitrag
Klaus J. Hopt, Die Europäische Stiftung – Gedanken zu einer europäischen Rechtsform und zur Corporate Governance von Nonprofit-Organisationen und Stiftungen, in: Peter Jung (Hrsg.), Stärkung des Stiftungswesens, Verhandlungen der Fachgruppe für vergleichendes Handels- und Wirtschaftsrecht anlässlich der 35. Tagung für Rechtsvergleichung vom 10. bis 12. September 2015 in Bayreuth, Mohr Siebeck, Tübingen 2017, 67–106.
Konferenzbeitrag
Klaus J. Hopt, Globalisierung und Recht in Deutschland und Ostasien – eine Einführung in die Fritz Thyssen-Symposien-Reihe und die Thematik der Unternehmen im globalen Umfeld, in: Burkhard Hess, Klaus J. Hopt, Ulrich Sieber, Christian Starck (Hrsg.), Unternehmen im globalen Umfeld, Carl Heymanns, Köln 2017, 5–15.
Konferenzbeitrag
Klaus J. Hopt, Unternehmensrechtsschutz und Medienfreiheit, in: K. Stern (Hrsg.), Medien und Recht, Zweites Internationales Symposium der Fritz Thyssen Stiftung an der Waseda-Universität in Tokyo, Köln 2014, 371–384.
Konferenzbeitrag
Klaus J. Hopt, Unternehmen und Banken zwischen Markt und Staat. Europäische Regelungsvorschläge anhand der drei Grünbücher der Kommission von 2010 und 2011, in: K. Stern (Hrsg.), Wirtschaftlicher Wettbewerb versus Staatsintervention, Drittes Internationales Symposium der Fritz Thyssen Stiftung an der Nationaluniversität Taiwan in Taipeh, Köln 2014, 427–446.
Konferenzbeitrag
Klaus J. Hopt, Finanzmarktregulierung – Welche Regelungen empfehlen sich für den deutschen und europäischen Finanzsektor?, in: Ständige Deputation des Deutschen Juristentages (Hrsg.), Verhandlungen des 68. Deutschen Juristentages Berlin 2010, C.H. Beck, München 2011,

Forschungspapier (1)

Forschungspapier
Peter Böckli, Paul L. Davies, Eilis Ferran, Guido Ferrarini, José M. Garrido Garcia, Klaus J. Hopt, Adam Opalski, Alain Pietrancosta, Markus Roth, Rolf Skog, Stanislaw Soltysinski, Martin Winner, Jaap W. Winter, Eddy Wymeersch, European Company Law Experts (ECLE), A proposal for reforming group law in the European Union – Comparative observations on the way forward, 2016, 39 S., http://ssrn.com/abstract=2849865, 24.10.2016.

Stellungnahme (1)

Stellungnahme
Paul Davies, Susan Emmenegger, Guido Ferrarini, Klaus J. Hopt, Adam Opalski, Alain Pietrancosta, Andrés Recalde, Markus Roth, Michael Schouten, Rolf Skog, Martin Winner, Eddy Wymeersch, European Company Law Experts (ECLE): Kommentar zum Konsultationsdokument der Europäischen Kommission – Vorschlag für eine Initiative zur nachhaltigen Unternehmensführung, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2021, 95–97.

Editorial (4)

Editorial
Klaus J. Hopt, Europäisches Gesellschaftsrecht in der Rechtsprechung des EuGH, EuZW Sonderausgabe Europäisches Gesellschaftsrecht, Juli 2017, 1–2.
Editorial
Klaus J. Hopt, Editorial: Auf dem Weg zu einer neuen europäischen Finanzmarktarchitektur, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2009, 513–513.
Editorial
Klaus J. Hopt, Editorial: Die Europäische Privatgesellschaft, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2008, 513–513.
Editorial
Klaus J. Hopt, Editorial: Feindliche Übernahmen, Protektionismus, One share one vote?, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2007, 257–257.

Zeitungsartikel (80)

Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Wichtiger Fortschritt < ad deutsche Commercial Courts >, Handelsblatt 09.03.2021, 13.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Verletzend und hasserfüllt < ad BVerfG und NetzwerkdurchsetzungsG >, Handelsblatt 05.01.2021, 14.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Wirecard-Folgen: Mehr Mut! < ad RefE FISG >, Handelsblatt 03.11.2020, 11.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Gut gemeint < ad Europäisches Wirtschaftsgesetzbuch >, Handelsblatt 01.09.2020, 14.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Wird teuer < ad Verbandssanktionengesetz >, Handelsblatt 30.06.2020, 12.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Ganz akzeptabel < ad ARUG II >, Handelsblatt 25.02.2020, 13.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Wichtige Hilfe < ad Incoterms 2020 >, Handelsblatt 10.12.2019, 12.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Vergütung zurückholen < ad clawback-Klauseln >, Handelsblatt 08.10.2019, 13.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Mehr Einheit < ad Prospektrecht >, Handelsblatt 06.08.2019, 12.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Mehr Klarheit! < ad Ad hoc-Publizität >, Handelsblatt 11.06.2019, 10.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Im Konzert < ad BGH: acting in concert im Einzelfall? >, Handelsblatt 02.04.2019, 11.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Modernes Latein < ad Englisch in Kammern für internationale Handelssachen >, Handelsblatt 05.02.2019, 11.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Schlüssiges Paket < ad Company Law Package der Europäischen Kommission >, Handelsblatt 20.11.2018, 10.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Bitterer Ernst < ad Compliance >, Handelsblatt 25.09.2018, 10.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Vorbild für den Kodex < ad UK Corporate Governance Code >, Handelsblatt 31.07.2018, 13.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Unverzichtbar! < ad EU-Richtlinien-Entwurf Hinweisgeber/whistleblowers >, Handelsblatt 12.06.2018, 10.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Ach Achmea! < ad EuGH gegen bilaterale Investitionsschiedsklauseln, BIT >, Handelsblatt 03.04.2018, 10.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Gute Kontrolleure heute < ad informierte, aktive Aufsichtsräte >, Handelsblatt 05.03.2018, 29.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Kompromiss umsetzen < ad Basel III Bankenregulierung >, Handelsblatt 06.02.2018, 11.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Zu viel des Guten < ad Transparenzvorschriften >, Handelsblatt 05.12.2017, 12.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Treffende Empfehlung < ad Konvergenz der ein- und zweistufigen Verwaltungsratssysteme >, Handelsblatt 11.10.2017, 10.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Besser als der Ruf < ad pro und contra private Schiedsgerichte >, Handelsblatt 08.08.2017, 10.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Die Zukunft der Kodex. Ein guter Neubeginn für die freiwillige Selbstverpflichtung nach 15 Jahren, Frankfurter Allgemeine Zeitung 05.07.2017, 16.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Für die Aktionäre < ad Aktionärsrechterichtlinie >, Handelsblatt 06.06.2017, 12.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Mehr Haftung < ad Vorstandshaftung: USA Yates, BRD BGHSt >, Handelsblatt 18.04.2017, 12.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Kodex 2017: Weiter so! < ad Kodexänderungen 2017 >, Handelsblatt 21.02.2017, 10.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Ehrbare Kaufleute < ad Präambel des Deutschen Corporate Governance Kodex >, Handelsblatt 06.12.2016, 15.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Mehr Dialog < ad Dialog zwischen dem Aufsichtsrat und Investoren >, Handelsblatt 19.10.2016, 15.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Reform für das Stiefkind < ad DJT 2016, Reform des Personengesellschaftsrechts >, Handelsblatt 13.09.2016, 12.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Unsicheres Recht < Brexit und deutsche Unternehmen >, Handelsblatt 12.07.2016, 13.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Widerstand gegen hohe Vorstandsboni < ad TCI/Volkswagen, BGH, HSH-Nordbank >, Handelsblatt 24.05.2016, 11.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Aktienrecht? Bitte weniger deutsche Strenge! < ad Satzungsstrenge >, Handelsblatt 16.02.2016, 12.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Ein Basiskonto für alle muss sein < ad Gesetzesentwurf Girokonto für jedermann >, Handelsblatt 22.12.2015, 13.
Zeitungsartikel
Klaus J. Hopt, Mitbestimmung auf dem Prüfstand < ad Vorlage KG Berlin an EuGH >, Handelsblatt 24.11.2015, 15.
Zur Redakteursansicht