Publikationen von Klaus J. Hopt

Beitrag in Sammelwerk (50)

Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, The European Company Law Action Plan Revisited: An Introduction, in: Klaus J. Hopt, Koen Geens (Hrsg.), The European Company Law Action Plan Revisited, Reassessment of the 2003 priorities of the European Commission, Leuven University Press, Leuven 2010, 9–23.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, The board of nonprofit organizations: some corporate governance thoughts from Europe, in: Klaus J. Hopt, Thomas von Hippel (Hrsg.), Comparative Corporate Governance of Non-Profit Organizations, Cambridge University Press, Cambridge 2010, 531–563.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Preface, in: Klaus J. Hopt, Thomas von Hippel (Hrsg.), Comparative Corporate Governance of Non-Profit Organizations, Cambridge University Press, Cambridge 2010, XXXV-XLVIII.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, European Company and Financial Law: Observations on European Politics, Protectionism, and the Financial Crisis, in: Ulf Bernitz, Wolf-Georg Ringe (Hrsg.), Company Law and Economic Protectionism. New Challenges to European Integration, Oxford University Press, Oxford 2010, 13–31.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Andreas M. Fleckner, Evolución del Derecho Bursátil, Estudios de Derecho de Sociedades y del Mercado de Valores, Marcial Pons, Madrid/Barcelona/Buenos Aires 2010, 325–347.
Beitrag in Sammelwerk
Paul Davies, Gerard Hertig, Klaus J. Hopt, Beyond the Anatomy, in: Reinier Kraakman, John Armour, Paul Davies, Luca Enriques, Henry B. Hansmann, Gerard Hertig, Klaus J. Hopt, Hideki Kanda, Edward B. Rock (Hrsg.), The Anatomy of Corporate Law. A Comparative and Functional Approach, 2. Aufl., Oxford University Press, Oxford 2009, 305–315.
Beitrag in Sammelwerk
Paul Davies, Klaus J. Hopt, Control Transactions, in: Reinier Kraakman, John Armour, Paul Davies, Luca Enriques, Henry B. Hansmann, Gerard Hertig, Klaus J. Hopt, Hideki Kanda, Edward B. Rock (Hrsg.), The Anatomy of Corporate Law. A Comparative and Functional Approach, 2. Aufl., Oxford University Press, Oxford 2009, 225–273.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Aufsichtsrat/Board/Vorstand, in: Jürgen Basedow, Klaus J. Hopt, Reinhard Zimmermann (Hrsg.), Handwörterbuch des Europäischen Privatrechts, Mohr Siebeck, Tübingen 2009, 118–122.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Corporate Governance, in: Jürgen Basedow, Klaus J. Hopt, Reinhard Zimmermann (Hrsg.), Handwörterbuch des Europäischen Privatrechts, Mohr Siebeck, Tübingen 2009, 283–286.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Handelsrecht, in: Jürgen Basedow, Klaus J. Hopt, Reinhard Zimmermann (Hrsg.), Handwörterbuch des Europäischen Privatrechts, Mohr Siebeck, Tübingen 2009, 805–808.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Internationale Handelskammer, in: Jürgen Basedow, Klaus J. Hopt, Reinhard Zimmermann (Hrsg.), Handwörterbuch des Europäischen Privatrechts, Mohr Siebeck, Tübingen 2009, 896–899.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Kapitalanlegerschutz, in: Jürgen Basedow, Klaus J. Hopt, Reinhard Zimmermann (Hrsg.), Handwörterbuch des Europäischen Privatrechts, Mohr Siebeck, Tübingen 2009, 928–932.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Kapitalmarktrecht, in: Jürgen Basedow, Klaus J. Hopt, Reinhard Zimmermann (Hrsg.), Handwörterbuch des Europäischen Privatrechts, Mohr Siebeck, Tübingen 2009, 938–942.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Private Rechtsetzung und Codes of Conduct, in: Jürgen Basedow, Klaus J. Hopt, Reinhard Zimmermann (Hrsg.), Handwörterbuch des Europäischen Privatrechts, Mohr Siebeck, Tübingen 2009, 1195–1200.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Reformprobleme im Handels-, Gesellschafts- und Abschlussprüferrecht, Kompatibilität des türkischen und europäischen Wirtschaftsrechts. Der neue türkische HGB-Entwurf und benachbarte Rechtsgebiete, Mohr Siebeck, Tübingen 2009, 21–34.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Direito societário, governo corporativo e a disciplina jurídica das ofertas públicas de aquisição na União Européia: balanço, problemas com as reformas e perspectivas, Fusão, Cisão, Incorporação e temas correlatos, Quartier Latin do Brasil, São Paulo 2009, 351–385.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Felix Steffek, Mediation. Rechtsvergleich, Regelungsmodelle, Grundsatzprobleme, in: Klaus J. Hopt, Felix Steffek (Hrsg.), Mediation. Rechtstatsachen, Rechtsvergleich, Regelungen, Mohr Siebeck, Tübingen 2008, 3–102.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Codification du droit commercial: L’expérience allemande, Bicentenaire du Code de commerce 1807-2007, Dalloz, Paris 2008, 183–193.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Modernizing the Board of Directors, Liber Amicorum Guido Alpa, Private Law Beyond the National Systems, British Institute of International and Comparative Law, London 2008, 532–546.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Unternehmenskontrolle und Soft Law, Nihon kaisha hôsei e no teigen (Vorschläge für ein japanisches Gesellschaftrecht), Shôji Hômu KK, Tokyo 2008, 433–454.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Desenvolvimentos recentes da corporate governance na Europa. Perspectivas para o futuro, Miscelâneas No 5, Almedina, Coimbra 2008, 7–39.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, The European Foundation Centre Project and the European Foundation Project, in: R. Chancerelle de Machete, H. Sousa Antunes (Hrsg.), As Fundaçôes na Europa/Foundations in Europe. Aspectos Jurídicos/Legal Aspects, Fundação Luso-Americana para o Desenvolvimento, Lisboa 2008, 51–57.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Andreas M. Fleckner, Entwicklung des Börsenrechts, Die Hamburger Börse 1558 – 2008, Murmann, Hamburg 2008, 249–282.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Codification of Financial Law and Insurance Law, A Comment from Germany, in: Jean-Pierre Buyle, Werner Derijcke, Jacques Embrechts, Ivan Verougstraete (Hrsg.), Bicentenaire du Code de commerce, Tweehonderd jaar Wetboek van Koophandel, Boeck & Larcier, Bruxelles 2007, 219–231.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Baumbach/Hopt, Handelsgesetzbuch, in: Dietmar Willoweit (Hrsg.), Rechtswissenschaft und Rechtsliteratur im 20. Jahrhundert, Mit Beiträgen zur Entwicklung des Verlages C. H. Beck, C.H. Beck, München 2007, 563–582.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Globalisation of Corporate Governance: The Difficult Process of Bringing About European Union Internal and External Corporate Governance Principles, in: P. Koslowski, C. Lütge (Hrsg.), Globalisation and Business Ethics, Ashgate, Aldershot 2007, 81–100.
Beitrag in Sammelwerk
Klaus J. Hopt, Weiterentwicklung der Corporate Governance in Europa (Further Developments of Corporate Governance in Europe), Einblicke-Ausblicke, SWXGroup Swiss Stock Exchange Services, Geschäftsbericht 2006, German, English and French versions, Zürich 2007, 8–11.
Beitrag in Sammelwerk
Harald Baum, Klaus J. Hopt, Börsenrechtsreform in Deutschland, in: Klaus J. Hopt, Bernd Rudolph, Harald Baum (Hrsg.), Börsenreform – Eine ökonomische, rechtsvergleichende und rechtspolitische Untersuchung, Stuttgart 1997, 287–467.

Beitrag in Festschrift (26)

Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Public Corporate Governance Kodices – Vergleichende Überlegungen aus aktienrechtlicher Sicht, in: Andreas Dutzi, Marius F. Gros, Karsten Nowak, Bernd Roese (Hrsg.), Corporate Governance, Rechenschaft und Abschlussprüfung – Festschrift für Hans-Joachim Böcking zum 65. Geburtstag, C.H. Beck, München 2021, 119–133.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Der Deutsche Corporate Governance Kodex 2020 – Ein kritischer Überblick, in: Ricardo Costa, Alexandre de Soveral Martins, Paulo de Tarso Domingues, Carolina Cunha, Maria Elisabete Ramos, Rui Pereira Dias (Hrsg.), Diálogos com Coutinho de Abreu, Almedina, Coimbra 2020, 577–597.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Interdisziplinäres über die Generationen hinweg, in: Nils Crasselt, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, André Schmidt, Thorsten Sellhorn (Hrsg.), Tue Gutes und sprich darüber, Bernhard Pellens zum 65. Geburtstag, Schäffer-Poeschel, Stuttgart 2020, 64–65.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Axel von Werder, Aufseher im Aufsichtsrat – Governanceprobleme und Regulierungsansätze (am Beispiel des Enforcement der Rechnungslegung), in: Gregor Bachmann, Stefan Grundmann, Anja Mengel, Kaspar Krolop (Hrsg.), Festschrift für Christine Windbichler zum 70. Geburtstag, De Gruyter, Berlin 2020, 775–798.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Interne Untersuchungen, Whistleblowing und externes Monitoring – Zielsetzung und Eignung zur Informationsgewinnung durch den Vorstand: Rechtsvergleichende Erfahrungen, ökonomische Beiträge, praktische Befunde –, in: Michael Hoffmann-Becking, Peter Hommelhoff (Hrsg.), Festschrift für Gerd Krieger zum 70. Geburtstag, C.H. Beck, München 2020, 411–436.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Insiderrecht – Grundlagen Internationale Entwicklung, ökonomischer Hintergrund, offene Fragen, Festschrift 25 Jahre WpHG: Entwicklung und Perspektiven des deutschen und europäischen Wertpapierhandelsrechts, DeGruyter, Berlin 2019, 503–522.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Transparenz und Marktmissbrauchsrecht – Ausgewählte Probleme beim Beteiligungsaufbau und bei Übernahmen, in: Katharina Boele-Woelki, Florian Faust, Matthias Jacobs, Thilo Kuntz, Anne Röthel, Karsten Thorn, Birgit Weitemeyer (Hrsg.), Festschrift für Karsten Schmidt zum 80. Geburtstag, Bd. I, C.H. Beck, München 2019, 527–542.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Der neue UK Corporate Governance Code 2018 – mit Denkanstößen für die Reform des Deutschen Corporate Governance Kodex, Recht und Gesetz: Festschrift für Ulrich Seibert zum 65. Geburtstag, Otto Schmidt, Köln 2019, 389–408.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Markus Roth, Treuepflicht des Vorstands der Aktiengesellschaft, Gedächtnisschrift Leonidas Georgakopoulos, Athen 2016, 293–310.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Die Reform der Organhaftung nach § 93 AktG – Bemerkungen zu den Beschlüssen des 70. Deutschen Juristentages 2014 –, Privat- und Wirtschaftsrecht in Europa - Festschrift für Wulf-Henning Roth zum 70. Geburtstag, C.H. Beck, München 2015, 225–240.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Die business judgment rule, Ein sicherer Hafen für unternehmerische Entscheidungen in Deutschland und in der Schweiz, in: R. Waldburger u.a. (Hrsg.), Law & Economics, Festschrift für Peter Nobel zum 70. Geburtstag, Stämpfli, Bern 2015, 217–234.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Der Deutsche Corporate Governance Kodex: Grundlagen und Praxisfragen, in: Gerd Krieger, Marcus Lutter, Karsten Schmidt (Hrsg.), Festschrift für Michael Hoffmann-Becking zum 70. Geburtstag, C.H. Beck, München 2013, 563–587.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Incoterms 2010 – Ein Meilenstein für Recht und Praxis des internationalen Handelsrechts, Festschrift für Peter Hommelhoff, Otto Schmidt, Köln 2012, 467–481.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Die Anlagetreuhand in der Personengesellschaft, Festschrift für Nikolaos K. Rokas, Nomiki Bibliothiki Group, Athen 2012, 1251–1263.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Verbot von Erwerbs- oder Veräußerungsgeschäften in Insiderpapieren unter Verwendung von Insiderinformationen (§ 14 Abs. 1 Nr. 1 WpHG), in: Mathias Habersack, Peter Hommelhoff (Hrsg.), Festschrift für Wulf Goette zum 65. Geburtstag, C.H. Beck, München 2011, 179–190.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Comparative Corporate Governance: Ein Themenkatalog – International Congress on Comparative Law, Washington 2010, Festschrift für Uwe Hüffer zum 70. Geburtstag, Beck, München 2010, 355–364.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Corporate Governance – Eine Einführung, Festschrift für M. P. Stathopoulos, Ant. N. Sakkoulas, Athen 2010, 703–712.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Arthur Nußbaum (1877-1964), in: Stefan Grundmann, Michael Kloepfer, Christoph G. Paulus, Rainer Schröder, Gerhard Werle (Hrsg.), Festschrift 200 Jahre Juristische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin, de Gruyter, Berlin 2010, 545–560.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, MAC-Klauseln im Finanz- und Übernahmerecht, Festschrift für Karsten Schmidt zum 70. Geburtstag, Otto Schmidt, Köln 2009, 681–704.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Obstacles to corporate restructuring. Observations from a European and German perspective, Perspectives in Company Law and Financial Regulation. Essays in Honour of Eddy Wymeersch, Cambridge University Press, Cambridge 2009, 373–396.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Neues Schuldverschreibungsrecht – Bemerkungen und Anregungen aus Theorie und Praxis, Unternehmensrecht zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Festschrift für Eberhard Schwark zum 70. Geburtstag, C.H. Beck, München 2009, 441–457.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Corporate Governance von Banken – Überlegungen zu den Grundsätzen des Basler Ausschusses für Bankenaufsicht vom Februar 2006 –, Festschrift fur Gerd Nobbe. Entwicklungslinien im Bank- und Kapitalmarktrecht, RWS, Köln 2009, 853–882.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Harald Baum, Zum Stand der Börsenreform – Umgesetzte Reformziele und offene Fragen, Risikomanagement und kapitalmarktorientierte Finanzierung. Festschrift zum 65. Geburtstag von Bernd Rudolph, Fritz Knapp Verlag, Frankfurt am Main 2009, 537–556.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Modernisierung der Unternehmensleitung und -kontrolle, in: Lutz Aderhold, Barbara Grunewald, Dietgard Klingberg, Walter G. Paefgen (Hrsg.), Festschrift für Harm Peter Westermann zum 70. Geburtstag, Schmidt, Köln 2008, 1039–1052.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Offene Märkte oder Abschottung? - Umsetzung der 13. Richtlinie, Risikobegrenzungsgesetz und Außenwirtschaftsgesetznovelle, in: Max Dietrich Kley (Hrsg.), Aktie und Kapitalmarkt. Anlegerschutz, Unternehmensfinanzierung und Finanzplatz, Festschrift für Professor Dr. Rüdiger von Rosen, Schäffer-Poeschel, Stuttgart 2008, 537–549.
Beitrag in Festschrift
Klaus J. Hopt, Aktienrecht unter amerikanischem Einfluss, in: Andreas Heldrich, Jürgen Prölss, Ingo Koller (Hrsg.), Festschrift für Claus-Wilhelm Canaris zum 70. Geburtstag, Bd. II, C.H. Beck, München 2007, 105–128.

Zeitschriftenartikel (97)

Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Corporate Governance of Banks and Financial Institutions: Economic Theory, Supervisory Practice, Evidence and Policy, European Business Organization Law Review 22 (2021), 13–37.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Christoph Kumpan, Governance in börsennotierten und anderen bedeutenden Aktiengesellschaften – Vorstand und Aufsichtsrat auf dem Prüfstand nach dem Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetz (FISG), Die Aktiengesellschaft 2021, 129–140.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Rüdiger Veil, Gli stakeholders nel diritto azionario Tedesco: il concetto e l’applicazione. Spunti comparatistici di diritto europeo e statunitense, Rivista delle società 64 (2020), 921–955.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Patrick C. Leyens, Der Deutsche Corporate Governance Kodex 2020 – Grundsatz- und Praxisprobleme –, Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 2019, 929–995.
Zeitschriftenartikel
European Company Law Experts (ECLE), Paul Davies, Susan Emmenegger, Eilís Ferran, Guido Ferrarini, Klaus J. Hopt, Niamh Moloney, Adam Opalski, Alain Pietrancosta, Markus Roth, Rolf Skog, Martin Winner, Jaap Winter, Eddy Wymeersch, The Commission’s 2018 Proposal on Cross-Border Mobility – An Assessment, European Company and Financial Law Review 16 (2019), 196–221.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Der Aufsichtsrat – Bedeutungswandel, Konvergenz, unternehmerische Mitverantwortung, Pflichten- und Haftungszuwachs –, Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 48 (2019), 507–543.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Corporate Governance von Banken und Nichtbanken – Ein vergleichender Überblick aus Anlass einer neuen Empfehlung im Deutschen Corporate Governance Kodex 2020 –, Wertpapier-Mitteilungen, Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht 2019, 1771–1779.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Brigitte Haar (1965 - 2019), Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft 2019, 161.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Christoph Kumpan, Insidergeschäfte und Ad-hoc-Publizität bei M&A – Unternehmenskäufe und Übernahmeangebote und Marktmissbrauchsverordnung (MAR), Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 46 (2017), 765–828.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, The Dialogue between the Chairman of the Board and Investors – The Practice in the UK, the Netherlands and Germany and the Future of the German Corporate Governance Code under the New Chairman, Revue Trimestrielle de Droit Financier 3 (2017), 97–104.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Corporate Governance von Finanzinstituten – Empirische Befunde, Theorie und Fragen in den Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 46 (2017), 438–459.
Zeitschriftenartikel
Peter Böckli, Paul L. Davies, Eilis Ferran, Guido Ferrarini, José M. Garrido Garcia, Klaus J. Hopt, Adam Opalski, Alain Pietrancosta, Markus Roth, Rolf Skog, Stanislaw Soltysinski, Jaap W. Winter, Martin Winner, Eddy Wymeersch, European Company Law Experts (ECLE): A Proposal for the Reform of Group Law in Europe, European Business Organization Law Review 18 (2017), 1–49.
Zeitschriftenartikel
Peter Böckli, Paul L. Davies, Eilis Ferran, Guido Ferrarini, José M. Garrido Garcia, Klaus J. Hopt, Adam Opalski, Alain Pietrancosta, Markus Roth, Rolf Skog, Stanislaw Soltysinski, Jaap W. Winter, Martin Winner, Eddy Wymeersch, European Company Law Experts (ECLE): The consequences of Brexit for companies and company law, Rivista delle società 62 (2017), 455–499.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Leitsätze für den Dialog zwischen Investor und Aufsichtsrat – Initiative „Developing Shareholder Communication“, Mitglied der Arbeitsgruppe, Die Aktiengesellschaft - AG-Report 2016, R300–R302.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, H.-C. Hirt, D. Mattheus , Dialog zwischen dem Aufsichtsrat und Investoren – Rechtsvergleichende und rechtsdogmatische Überlegungen zur Investorenkommunikation in Deutschland, Die Aktiengesellschaft 2016, 725–739.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Proces transakcyjny i klauzule umowne w transakcjach M&A (Contract Phases and Contract Clauses in M&A), Przeglad Prawa Handlowego lipiec 2016 2016, 4–10.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Directors’ Duties and Shareholders’ Rights in the European Union: Mandatory and/or Default Rules?, Rivista delle società 61 (2016), 13–32.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Editorial: Board oder Vorstand und Aufsichtsrat?, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 27 (2016), 201–202.
Zeitschriftenartikel
Andreas M. Fleckner, Klaus J. Hopt, Zhengquan jiaoyi fa, Zhengquan fayuan 18 (2016), 456–480.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Abschlussprüfung in Deutschland und Europa nach der europäischen Reform von 2014, Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 2015, 186–203.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Die Schaffung einer Kapitalmarktunion in Europa – langwierig und schwierig, aber notwendig, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2015, 289–290.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Ein Bankers' Code of Conduct, Audit Committee Quarterly III (2015), 20–23.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Law and Corporate Governance: Germany within Europe, Journal of Applied Corporate Finance 27, 4 (2015), 8–15.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Corporate Governance in Europe, A Critical Review of the European Commission's Initiatives on Corporate Law and Corporate Governance, NYU Journal of Law & Business 12 (2015), 139–213.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Peter Böckli, Paul Davies, Eilis Ferran, Guido Ferrarini, José Garrido, Alain Pietrancosta, Markus Roth, Rolf Skog, Stanislaw Soltysinski, Jaap Winter, Eddy Wymeersch, European Company Law Experts (ECLE), Shareholder engagement and identification, Revue Trimestrielle de Droit Financier 1/2 (2015), 52–56.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, European Takeover Reform of 2012/2013 – Time to Re-examine the Mandatory Bid, European Business Organization Law Review 15 (2014), 143–190.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Europäisches Übernahmerecht oder nur mehr Aktionärsschutz? Ein Plädoyer für mehr Mut bei der externen Corporate Governance, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2014, 401–402.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Défenses anti-OPA selon les articles 9 et 11 de la TOD: La position allemande – vers uns réforme européenne? / Antitakeover defences under articles 9 and 11 of the Takeover Directive: The state of the German law – towards a European reform?, Revue Trimestrielle de Droit Financier 2013 no. 4/2014 no. 1 (2014), 3–7.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Takeover Defenses in Europe: A Comparative, Theoretical and Policy Analysis, Columbia Journal of European Law 20 (2014), 249–282.
Zeitschriftenartikel
Paul Davies, Klaus J. Hopt, Corporate Boards in Europe – Accountability and Convergence, The American Journal of Comparative Law 61 (2013), 301–375.
Zeitschriftenartikel
Andreas M. Fleckner, Klaus J. Hopt, Stock Exchange Law: Concept, History, Challenges, Virginia Law & Business Review 7 (2013), 513–559.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Conflict of Interest, Secrecy and Insider Information of Directors, A Comparative Analysis, European Company and Financial Law Review 2013, 167–193.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Europäisches Gesellschaftsrecht im Lichte des Aktionsplans der Europäischen Kommission vom Dezember 2012, Hachenburg-Gedächtnisvorlesung am 26.10.2012 in Mannheim, Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht 2013, 165–215.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Die Haftung für Kapitalmarktinformationen – Rechtsvergleichende, rechtsdogmatische und rechtspolitische Überlegungen –, Wertpapier-Mitteilungen, Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht 2013, 101–112.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Die Verantwortlichkeit von Vorstand und Aufsichtsrat: Grundsatz und Praxisprobleme – unter besonderer Berücksichtigung der Banken, Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2013, 1793–1806.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Corporate Governance of Banks and Other Financial Institutions After the Financial Crisis, Journal of Corporate Law Studies 13 (2013), 219–253.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Der Aktionsplan Europäisches Gesellschaftsrecht und Corporate Governance vom Dezember 2012: Die Kunst des Möglichen, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2013, 481–482.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Thomas von Hippel, Die Europäische Stiftung – Zum Vorschlag der Europäischen Kommission für eine Verordnung über das Statut der Europäischen Stiftung (FE) –, Zeitschrift für Europäisches Privatrecht 2013, 235–262.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Europäisches Gesellschaftsrecht im Aufbruch (ad Aktionsplan Gesellschaftsrecht der Europäischen Kommission), Handelsblatt 2012, 13–13.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Für eine Wahl zwischen Aufsichts- und Verwaltungsrat! (ad Wahlrecht zwischen dem ein- und zweistufigen System), Handelsblatt 2012, 19–19.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Corporate Governance auf dem Deutschen Juristentag (ad Deutscher Juristentag München, September 2012), Handelsblatt 2012, 17–17.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Daimler-Urteil zeigt: Der Markt muss früher informiert werden! (ad EuGH, Markus Geltl ./. Daimler AG), Handelsblatt 2012, 16–16.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Kein neues Gesellschaftsrecht aus Brüssel (ad Befragung der Europäischen Kommission zur Zukunft des Europäischen Gesellschaftsrechts), Handelsblatt 2012, 18–18.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Die Krux der Kodex-Kommission mit unabhängigen Aufsichtsräten (ad Vorschläge der Kodex-Kommission), Handelsblatt 2012, 18–18.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, Weiterentwickeln statt abschaffen – Geht der Deutsche Corporate Governance Kodex zu weit? (ad Kritik und Reform des DCGK), Frankfurter Allgemeine Zeitung 2012, 19–19.
Zeitschriftenartikel
Klaus J. Hopt, EU-Länder sollten sich nicht gegen die Europäische Stiftung sperren (ad Fundatio Europaea), Handelsblatt 2012, 20–20.
Zur Redakteursansicht