Team

Konrad Duden

Konrad ist Referent am Max-Planck-Institut in Hamburg. Er hat in München, Heidelberg, Bilbao und Cambridge Jura und Chemie (Vordiplom) studiert. Promoviert wurde er in Heidelberg, sein Referendariat absolvierte er in Hamburg mit Stationen beim Bundesverfassungsgericht und der Europäischen Kommission.

Weitere Informationen

Christiane von Bary

Christiane ist Habilitandin und Akademische Rätin a.Z. am Institut für Internationales Recht der LMU München. Sie hat an der Universität Passau studiert und wurde dort auch promoviert. Ihr Referendariat hat sie in München und Toronto absolviert.

Weitere Informationen

Kristin Boosfeld

Kristin ist Akademische Rätin und Habilitandin am Institut für Rechtsgeschichte in Münster. Nach dem Studium in Münster und Oxford wurde sie mit einer rechtsvergleichenden Arbeit zum Gewinnausgleich promoviert und absolvierte ihr Referendariat in Münster und Bern.

Weitere Informationen

Florian Heindler

Florian ist Assistenzprofessor an der Fakultät für Rechtswissenschaften der Sigmund Freud Privatuniversität. Er hat an der Universität Wien Rechtswissenschaften und Slawistik studiert. Florian ist Vorsitzender der IGKK (igkk.org) und Associate Member der International Academy of Comparative Law (IACL).

Weitere Informationen

Nicola Kleinjohann

Nicola ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für ausländisches und internationales Privat- und Prozessrecht der Universität Hamburg. Sie hat Rechtswissenschaft in Passau und Genf studiert und promoviert an der Universität Passau im internationalen Familienrecht.

Weitere Informationen

Tobias Lutzi

Tobias ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für internationales und ausländisches Privatrecht der Universität zu Köln und Rechtsreferendar am OLG Köln. Er hat in Köln, Paris und Oxford studiert und in Oxford promoviert.

Weitere Informationen

Alix Schulz

Alix ist Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht der Universität Heidelberg (Lehrstuhl Prof. Dr. Marc-Philippe Weller). Sie hat in Freiburg, Helsinki und Oxford Jura studiert.

Weitere Informationen

Christine Toman

Christine ist wissenschaftliche Assistentin am MPI in Hamburg. Sie studierte in Passau, Berlin, Paris und London und absolvierte ihr Referendariat in Hamburg mit Stationen bei der Haager Konferenz für IPR und der Europäischen Kommission.

Weitere Informationen

Denise Wiedemann

Denise ist Lateinamerikareferentin und Habilitandin am Max-Planck-Institut in Hamburg. Nach ihrem Studium in Meißen (Rechtspflege), Leipzig und Lissabon promovierte sie bei Prof. Berger (Leipzig) im internationalen Zivilverfahrensrecht und absolvierte ihr Referendariat in Hamburg.

Weitere Informationen

Felix M. Wilke

Felix hat bis 2011 Rechtswissenschaften (mit „WiWiZ“) an der Universität Bayreuth studiert, wo er auch 2017 promovierte und seit 2018 als Akademischer Rat a.Z. tätig ist. Dazwischen war er LL.M.-Student an der University of Michigan und Referendar am Hanseatischen OLG Hamburg.

Weitere Informationen
Zur Redakteursansicht