Max Planck Society

Max Planck Institute for Comparative and International Private Law

Media Information
Online version Handwörterbuch des Europäischen Privatrechts

Books and Monographs


Holger Fleischer, Gregor Bachmann, Horst Eidenmüller, Andreas Engert, Wolfgang Schön, Rechtsregeln für geschlossene Kapitalgesellschaften, de Gruyter, Berlin 2012, 235 pp. MPG.PuRe

Hein D. Kötz, Vertragsrecht, 2. ed., Mohr Siebeck, Tübingen 2012, XXIII + 559 pp. MPG.PuRe

Knut Benjamin Pißler, Wohnungseigentum in China - Darstellung und Rechtsgrundlagen, Mohr Siebeck, Tübingen 2012, 224 pp. MPG.PuRe

  • reviewed by: Yuanshi Bu, Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privatrecht 77 (2013), 883-886; Helwig Schmidt-Glintzer, Fachbuchjournal H. 1 2014, S. 36-37; Martin Häublein, Neue Zeitschrift für Miet- und Wohnrecht Heft 10 (2014), VI-VII; CG can der Merwe, Tydskrif vir die Suid Afrikaanse Reg 4 (2014), 788-804; CG can der Merwe, Tydskrif vir die Suid Afrikaanse Reg 1 (2015), 26-38.

Hannes Rösler, Europäische Gerichtsbarkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts – Strukturen, Entwicklungen und Reformperspektiven des Justiz- und Verfahrensrechts der Europäischen Union (Beiträge zum ausländischen und internationalen Privatrecht – BtrIPR, 96), Mohr Siebeck, Tübingen 2012, Habilitation, Fakultät für Rechtswissenschaft, Universität Hamburg, WS 2011/2012, XXIX + 643 pp. MPG.PuRe

Reinhard Zimmermann, Derecho de obligaciones: Estudios, Ediciones Legales, Lima 2012, 317 pp. MPG.PuRe

Konrad Zweigert, Hein D. Kötz, Vytautas Nekrošius, Danutė Gečienė, Einführung in die Rechtsvergleichung, Übersetzung ins Litauische von V. Nekrosius/D. Geciene, Eugrimas, Vilnius 2012, 503 pp. MPG.PuRe