Max-Planck-Gesellschaft

Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht

Private Law Gazette
Onlineausgabe Handwörterbuch des Europäischen Privatrechts

Luca Kaller

Wissenschaftliche Assistentin bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Reinhard Zimmermann

Telefon: +49 40 419 00 - 256

Fax: +49 40 419 00 - 288

E-Mail: kaller@mpipriv.de

Forschungsschwerpunkte:

Rechtsvergleichung, English Law, Allgemeines Vertragsrecht

Wissenschaftlicher Werdegang:

Studium des englisch-deutschen Rechts im Rahmen des Kooperationsstudiengangs zwischen dem University College London (2010-2012) und der Universität zu Köln (2012-2015), LL.B. und Baccalaureus Legum. Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln (2012-2017), 1. Staatsexamen. Erasmusaufenthalt an der Uppsala Universitet, Schweden (2014). Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes. Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Marc-Philippe Weller am Institut für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht der Universität Heidelberg (2015-2017). Mitarbeiterin am Institut seit September 2017. Referendariat in Hamburg ab Oktober 2017.


I. Beiträge in Sammelwerken, Kommentierungen, Handbüchern und Lexika

Private International Law for Corporate Social Responsibility, in: Martin Schmidt-Kessel (Hg.), German National Reports on the 20th International Congress of Comparative Law, Mohr Siebeck, Tübingen 2018, 239 - 268 (gemeinsam mit Marc-Philippe Weller, Leonhard Hübner).

II. Aufsätze

Haftung deutscher Unternehmen für Menschenrechtsverletzungen im Ausland, Archiv für die civilistische Praxis 2016, 387 - 420 (gemeinsam mit Marc-Philippe Weller, Alix Schulz).