Max-Planck-Gesellschaft

Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht

Private Law Gazette
Institutsfilm


Die Forschungsgruppe „Das Recht Gottes im Wandel“ beschäftigt sich mit der Rechtsvergleichung im Familien- und Erbrecht islamischer Länder. Ziel ist es, Transformationsprozesse und Reformen der islamischen Rechtsordnungen langfristig wissenschaftlich zu begleiten. Die Aufgaben der Forschungsgruppe gliedern sich dabei in drei Bereiche: Sie fungiert als Kompetenzzentrum zum Recht islamischer Länder, betreibt Grundlagenforschung und führt Projekte zu aktuellen Themen durch. Verantwortliche Referentin ist Nadjma Yassari, deren Forschungsschwerpunkte das internationale und nationale Privatrecht islamischer Länder im Nahen und Mittleren Osten, Iran und Afghanistan sind.