Sophia Schulz

Wissenschafliche Assistentin bei Priv.-Doz. Dr. Rainer Kulms, LL.M. (Michigan)


Forschungsschwerpunkte

Internationales Privat- und Zivilprozessrecht, Rechtsvergleichung

Vita

Sophia Schulz studierte Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg mit dem Schwerpunkt Internationales und Europäisches Privatrecht und Rechtsvergleichung und legte 2017 die Erste Juristische Staatsprüfung ab. Während Ihres Studiums nahm sie am Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Court teil und war als Coach für das Team der Universität Hamburg tätig.
Im Zuge ihres Referendariats beim Oberlandesgericht Celle arbeitete sie u.a. in einer US-amerikanischen Wirtschaftskanzlei in New York City.

Sophia Schulz ist Doktorandin bei Prof. Dr. Peter Mankowski an der Universität Hamburg.

Sie ist seit September 2017 als wissenschaftliche Assistentin am Institut.

Zur Redakteursansicht